1.6 FSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ......Den Fehler können/wollen wir nicht beseitige.....
      Klingt für mich aber nach einem grösseren Problem.
      Ich sag mal so, wer ein Lenkgetriebe tauschen kann, sollte auch wissen dass man das anlernen muss.....
      Nur mal so meine Gedanken dazu.

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Es muss aber auch die zum Fahrzeug passende Kennlinie eingespielt werden.
      Das muss vor dem Codieren und Anpassen erfolgen.
      Dazu braucht man aber schon die Daten von VW.
      Und wenn die da nicht rankommen, können die codieren was sie wollen, der Fehler bleibt.

    • Kaufe nie ein Fahrzeug mit brennenden Lämpchen im Cockpit
      Der Besitzer weis ganz genau das da mehr ist als eine Kleinigkeit.
      Aussagen wie „Werkstatt sagt für 300 ist alles wieder in Ordnung , oder muß nur neu codiert werden usw...... „
      Ist alles nur gelogen. Im Kaufvertrag wird der Fehler schön rein geschrieben und damit ist der Verkäufer fein raus.
      Kein Verkäufer schreibt rein für 300 € ist der Fehler behoben.
      Wer verkauft sein über 14 Jahre altes Auto mit etlichen Kilometer aufn Tacho und keinerlei Historie ?
      Märchen wie : für uns zu groß,hab jetzt Firmenwagen,brauche Geld bla bla .....
      Man will seine alte Möhre nur abstoßen. Weil man ganz genau weiß das es ein Fass ohne Boden ist.
      Und zu Thema Privat Verkäufer haftet auch bei versteckten Mängeln.
      Versuch mal dein Recht einzuklagen. So gut wie immer aussichtslos.
      Nimm Dir lieber etwas mehr Geld in die Hand und Kauf dir was vernünftiges.
      Gerne auch von Privat. Nur das Bauchgefühl muß stimmen.
      Ein Verkäufer muß auf alle fragen eine Antwort haben.
      Und wenn es geht auch Sachen belegen .
      Bremsen neu oder sonstigsten was man sehen kann brauchen keine Belege.
      Aber sowie Zahnriemen,Kette...... muß belegt werden.
      Ein Motor mit neuen Zahnriemen läuft nicht runder als mit einen fast kaputten.

    • Ist doch Unsinn. Wer nen richtiges Schnäppchen machen will, sucht nach genau solchen Autos.

      VCDS mit zur Besichtigung und man sieht gleich was los ist. Dann handelt man aufgrund des Mangels ordentlich was runter und kann es im Idealfall mit ein paar Klicks beheben.

      Wenn es was Schlimmeres ist, sieht man es i.d.R. auch.

      PS:
      Die Verwendung von Satzzeichen und ein vernünftiger Satzbau vereinfachen das Lesen ungemein.

    • Habe eben aufgrund meines Bauchgefühles einen 1.4 TSI stehen lassen. Abgesehen davon das er nur 5 Sitze hatte, hat er auch im kalten Zustand im Leerlauf geruckelt. Steuerkette erst vor 10 tkm gemacht. Zündspulen auch neu (alles beide belegbar). Verkäufer meinte das müssen nur ein paar neue Zündkerzen rein!!!! Warum macht er die dann nicht rein?? Das kostet nicht die Welt, bringt beim verkaufen aber einiges. Z.B ein besseres Gefühl im Magen des Käufers :)

    • Wenn du kein gutes Gefühl hattest beim 1.4er ,dann hast du auch richtig gehandelt.

      @sebist93
      Das was ich schreibe ist kein Unsinn.
      Habe genug mit Autos gehandelt.
      Schnapper macht man mit Verkäufern die keine Ahnung von ihr Fahrzeug haben.

      Und wenn Dir mein Satzaufbau nicht gefällt lass das lesen sein .
      Bin hier nicht in der Schule beim Diktat schreiben.
      Ein Forum lebt von Tips und Tricks.
      Nicht von Usern die andere zietiren.

    • Eigentlich gar nix

      Der hat zwar eine Beschädigung an der Tür aber ansonsten ist es genau das was ich suche.

      Leider steht der in Nürnberg und das ist halt nicht gerade um die Ecke. Sind einfache Fahrt ein wenig mehr als 300 km.
      Hab mit dem Verkäufer schon gesprochen. Wenn er bis Freitag noch da ist fahre ich mittags hin.

    • Ich habe unseren Touran auch mit leuchtender Motorlampe gekauft. Nachdem ich ihn ausgelesen habe um zu schauen was er hat haben wir zugegriffen. Ohne das Auto auszulesen kaufe ich keins mehr. Und wenn der Verkäufer das nicht will kann er die Kiste eh behalten.

      Gruß Daniel

    ""