RCD310 raus, RNS315 rein...FSE??

    • 1T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So,
      habe das (berauchte Radio) gestern abgeholt.
      Samstag Morgen holen wir den neuen (gebrauchten) Touran dann im 800km entfernten Ruhpolding ab.

      Nun meine Frage:
      Würde es Sinn machen bzw. funktionieren, dass ich das RNS 315 inkl. GPS Empfänger mitnheme und vor Ort kurz gegen das RCD310 tausche??

      Es müsste ja noch was umkodiert werden. Dies würde ich gerne in Ruhe bei jemanden in der Nähe meines Heimatortes machen lassen.
      Passiert etwas, wenn ich das Radio "unumkodiert" einbaue??

      Freisprecheinrichtung sollte davon ja unberührt bleiben, da die Radiounabhängig läuft.
      Radio / CD und Navi (am Radio selbst) würden ja auch gehen...
      Würde ja dann im schlimmsten Falle lediglich die Bedienung via Lenkrad und die Navianzeige im Multifunktionsdisplay nicht laufen, was aber für die Rückfahrt verschmerzbar wäre...??

      Oder kann da irgendwas kaputt gehen, wenn man das Radio so tauscht und erstmal nicht umkodiert...??

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Wenn du Glück hast läuft das meißte wenn du Pech hast geht garnix oder verursachst Fehler die unter Umständen auch mal in die Hose gehen könnten. Von daher würde ich das in 800km nicht drauf ankommen lassen. Im Normalfall jedoch geht es zumindest teilweise Hier kommt es auf die ausstattung des gekauften Autos an

      Ich hab das jetzt nochmal überflogen aber wir wissen auch immer noch nicht ist es ein 315 mit oder ohne FSE, navi kann nicht funktionieren solange du keine Antenne dran hast und es wird definitiv keine hinterm Radio liegen wenn vorher kein Navi drin war. Da macht der Umbau vor Ort auch keinen Sinn. Zumlal auch das Gateway im Auto aktualisiert werden muss denn die Adresse 37 in der verbauliste trägt sich ja nicht von alleine ein

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tagfahrlicht ()

    • tbc2008 schrieb:

      Also, das RNS315 ist definitiv ohne FSE.

      Für das Navi habe ich bereits eine Antenne gekauft, welche ich unter dem Ablagefach verstauen würde.
      Müsstest du testen ob die Navifunktion geht ohne das es in der Verbauliste des Gateway´s steht

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen.

    ""