Ich brauche Eure Hilfe!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich brauche Eure Hilfe!!

      Hallo zusammen,
      ich bin neu hier und brauche Eure Hilfe!!
      Meine Frau möchte unbedingt einen Touran haben in den Sie sich verguckt hat.
      Ich bin eigentlich kein Fan von FSI und DSG, aber genau das hat er beides.
      Es ist ein 2004 Trendline 1,6 FSI Automtik(DSG) 143000Km, Getriebeölspülung und erneuerung wurden bei 120000 gemacht.
      er soll 3600€ VB kosten. Kann man so ein Auto kaufen, oder ist die Gefahr groß, das er bald auseinander fliegt, oder das DSG
      den Dienst quittiert? Ich würde die Steuerkette machen lassen. Gibt es dann die Chance das er ein wenig hält?
      Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
      Viele Grüße aus
      dem Main Kinzig Kreis

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Moinsen!

      Da die restlichen Angaben zur Ausstattung und Bilder leider fehlen lässt sich das schlecht abschätzen, wie lange der noch hält. Aber auch damit wäre es Glaskugelgucken. Bis auf die Steuerkette ist mit den alten FSIs auch nicht wirklich was Außergewöhnliches als Schwachstelle bekannt, soweit ich weiß. Und die Steuerketten sind lange nicht so anfällig, wie die vom 1,4TSI ;)

      Nur mit dem DSG muss ich dich enttäuschen: Die Sauger und FSI hatten alle ein AQ250-Wandlergetriebe angeflanscht, kein DSG.

    • Hallo DerCrafter,
      danke für deine Antwort, welche Angaben brauchst du denn noch, ich dachte Trendline haben die selbe Ausstattung(Klimaautomatik,Tempomat, Sitzheizung, E-Spiegel.usw.)
      Woran erkenne ich denn ein DSG? Mir wäre eine "normale" Automatik sowieso lieber. Ich dachte es ist DSG, wenn das Plus und Minus Zeichen neben dem normalen P N D usw. ist?!?

    • Ich hab 2011 einen 12 Jahre alten Golf 4 gekauft, welcher heute noch bei uns seinen Dienst tut. Den damaligen Kaufpreis hab ich sicher schon in Reparaturen und Ersatzteile investiert.
      Bei Autos in dem Alter ist davon auszugehen, das viele Bauteile ihr Sollalter erreicht haben und den Dienst quittieren. Da ist man dann froh, wenn es nur Kleinigkeiten sind und man es selbst reparieren kann.
      Persönlich würde ich keinen Touran von vor 2006 kaufen, obwohl die mittlerweile alle durchrepariert sein müssten.

    • Die von dir genannten Ausstattungen waren für die Trendline alle aufpreispflichtig ;) Dann hat der doch ne anständige Liste an Extras. Hat eine eine Anhängerkupplung? Wenn ja: Wurde die viel genutzt? Sonst ist der Wandler echt unproblematisch, vor allem, wenn das Öl erneuert wurde. DSG erkennst du daran, dass es auf dem Schalthebel steht. Die manuelle Schaltgasse (Plus und Minus) haben alle Automaten in den VW-PKW.

      Sachen, die kommen könnten/zu prüfen sind:
      - Funktion Klima
      - Fahrwerk: Bremsen, Spurstangen, Federn (!!!), Dämpfer, Gelenkwellenmanschetten
      - Rost an Heckklappe
      - Rost am Unterboden

    • Naja und Wandlerautomaten haben andere Fahrstufen Wie P R N D 4 3 2 oder wenn es ein 6 Gang ist 5 4 3, die DSG haben nur P R N D S. Ansonsten hatte ich zwar im Golf einen 1.6 FSI bis 64000 km ohne Probleme. Dann hatte er einen Unfall.

      Mein armer erster Touri

      Mein Highliner

      Es geht nichts über Bodenfreiheit :P

      wöllte Gott das mein Auto sauber ist, gäbe er Spüli ins Regenwasser 8)

      "Dein Auto raucht so stark, ist es kaputt?"

      "Nein die Software ist zu krass"
    ""