Erisin - Android Radio - ES3715V

    • Erisin - Android Radio - ES3715V

      Sooo da in meinem Touran nur ein altes RCD300 verbaut ist und das alles andere als Zeitgemäß in meinen Augen ist, habe ich mir mal das oben genannte Radio und eine passende originale VW Blende bestellt.

      erisin.kancart.com/item_detail…-VW-Passat-CC-Eos#!detail

      Ich muss leider noch bis zu zwei Wochen warten bis das gute Stück hier ankommt, werde dann aber hier genauer Berichten.

      Blende würde auf jeden Fall schonmal mit Carbon Folie wieder schicki gemacht :)



      Kann mir vielleicht jemand vorab noch sagen ob es mehr als einen Radio-Rahmen (also das unter der Blende) gibt oder haben die alle den großen Ausschnitt für DoppelDins?

      Uuuund kann jemand ne Phantomeinspeisung empfehlen...ich schätze ich brauch Doppel Fakra auf Doppel Fakra oder?

      Hat das jemand schon im Einsatz und kann Berichten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mad Trix ()

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Moin und sorry, für die späte Rückmeldung.

      Schau doch mal bitte hier, ob du passende Antworten zu deinem Gerät findest. Klingt dort so, als würden noch ein paar nette Überraschungen auf dich warten. ;)

      1T1 + 1T2 = 1T3 ?(
      Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist...
      ...es ist nur schwer für die anderen.
      Wenn du dumm bist, ist es genauso!
    • Neu

      Sodele, das Erisin hat heute nach der Arbeit auf mich zuhause gewartet. Sohnemann geschnappt, das alte RCD raus und das neue Android 1 zu 1 getauscht.

      Erster Eindruck ist überragend. Toller großer Bildschirm, genialer Klang mit super Equalizer, übersichtliche GUI und das ganze reagiert sehr zügig. Radioempfang kann ich keinen Unterschied zum original feststellen bei mir im Ort. Mal schauen ob das morgen überland so bleibt.

      Mankos bis jetzt:
      - GPS hat kein Empfang (hab die Antenne aber ziemlich lieblos direkt auf das Radio gepackt)
      - WLAN Empfang ist mager (findet zwar meinen Router aber keine stabile Verbindung möglich, mein Handy macht das an der selben Stelle besser)
      - Tastenbeleuchtung ist auch bei ausgeschaltetem Licht am Auto aktiv. Flackert die ersten paar Sekunden nach dem anschalten.

      Bin erstmal guter Dinge und freu mich über die Aufwertung im Innenraum. Morgen nochmal nach den Antennen schauen und vorallem das originale nochmal anschließen um die CDs aus dem Wechsler zu bekommen :)

    • Neu

      Moin,

      bei meinem Androiden liegt die GPS-Antenne auch unter dem Ablagefach und hat dort guten Empfang. Dank integriertem Magneten liegt sie dort recht stabil auf einer Schraube, so dass ich sie nicht einmal ankleben musste.

      Bei meinem jetzigen Radio war keine Stabantenne, sondern eine Antenne in Form eines länglichen flachen Klebepads. Auch dieses hatte ich anfangs unter der Ablage, mit dem gleichen Erfolg wie bei der kleinen Stabantenne vorher, dass WLAN nur innerhalb des Fahrzeugs möglich war. Dann habe ich die Antenne auf das Armaturenbrett vor das Ablagefach gelegt und siehe da, der Empfang war sogar besser als mit dem Handy und nun erreicht mein Radio auch das Heimnetzwerk.

      Zur Tastenbeleuchtung kann ich dir leider nichts sagen. Weder habe ich hier ein Flackern noch leuchten die Tasten bei mir, wenn die Fahrzeugbeleuchtung nicht eingeschaltet ist, aber ich habe auch kein Erisin.

      Edit: Wird denn das Display des Radios dunkler, wenn du das Licht einschaltest oder gibt es auch hier keinen Unterschied?

      1T1 + 1T2 = 1T3 ?(
      Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist...
      ...es ist nur schwer für die anderen.
      Wenn du dumm bist, ist es genauso!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nur Jo ()

    • Neu

      Hi Jo, danke für die Antwort. Ich merke keinen Unterschied an der Display Helligkeit wenn ich das Licht am Touran Einschalte. Die Tasten flackern nun auch nicht mehr sondern sind permanent an.

      Radioempfang durch den Wald und im Tal sind dann doch nicht das gelbe vom Ei. Hier muss wohl doch noch ne Phantomeinspeisung her. Ist übrigens ein einfacher FAKRA was bei mir im Auto liegt.

      Da das WLAN eine der wichtigsten Funktionen für mich an dem Radio ist, werde ich mir hier echt was überlegen. Dachte auch schon dran die kleine Stabantenne einfach oben auf dem Deckel des Ablagefaches zu montieren.

    • Neu

      Gibt es denn bei deinem Radio Einstellmöglichkeiten für die Beleuchtung der Knöpfe? Kannst du die Displayhelligkeit anpassen, ob die Fahrzeugbeleuchtung eingeschaltet ist oder nicht? Ich kenne dein Radio jetzt nicht, aber bei meinem kann ich einstellen, wie hell das Display jeweils sein darf.

      Der Radioempfang bei den Dingern ist wohl meistens recht übel. Sollte dein Radio keine Phantomeinspeisung haben, so wird da aber bestimmt die Hauptursache des Problems liegen. Steht diesbezüglich denn nichts in der Anleitung oder in der Beschreibung des Radios?

      Bei meinem lag eine WLAN-Antenne ähnlich dieser bei. Die konnte ich schön vor das Ablagefach kleben, ohne dass er zu sehr auffällt.

      Edit: Habe gerade mal in die Beschreibung des Radios geschaut...

      Du kannst die Farbe der Beleuchtung von den Knöpfen ändern. Vielleicht ist dort auch eine Einstellmöglichkeit dafür, wann sie leuchten sollen.

      Von integrierter Phantomspeisung kann ist dort nichts lesen. Ich vermute einfach mal, dass das Radio dies nicht hat.

      Wahrscheinlich bekommst du aber genauere Auskunft über genau dein Radio im Forum bei China RNS. Es dürfte ja doch schon recht spezifisch in die Details genau dieses Radios gehen.

      Edit 2: Laut Beschreibung soll das Radio ja am CAN-Bus angeschlossen werden, aber wenn ich mir die Kabel anschaue, weiß ich einfach nicht, wie genau das funktionieren soll.



      13 klingt für mich so, als sollte es irgendwo an die Beleuchtung angeschlossen werden. Aber wie und wo und vor allem warum, wenn doch alles am Bus hängt?

      Werden dir denn Fahrzeugdaten am Radio angezeigt? Gibt es eine App, die dir Kilometer- oder Tankfüllstand anzeigt? Offene Türen oder sonst etwas?

      1T1 + 1T2 = 1T3 ?(
      Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist...
      ...es ist nur schwer für die anderen.
      Wenn du dumm bist, ist es genauso!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nur Jo ()

    • Neu

      Du machst dir ja richtig Mühe :) danke dafür.
      Ja der CanBus scheint zu funktionieren. Türen, Drehzahl, Geschwindigkeit, Handbremse usw. wird korrekt angezeigt.

      Im Farbmenü der Tasten gibt's nichts weiter. Hab aber glaub im Displamenü was gesehen mit nem Nachtmusik.

      Ich glaub das Ilumi Cable klemmt sich an die Dimmung der Instrumente. Vielleicht is das nicht über den Can gelöst oder so. Hab bisher aber keine der Kabelpeitschen dran, da ich momentan weder ne RFK noch zusätzliche Monitore oder sonstiges habe.

      Den CD Wechsler bekommt man nicht an den Kasten dran oder?

      Hab im RNS Forum bissl quer gelesen gestern Abend, mal schauen wie tief ich da einsteigen möchte. Wenn die von mir gewünschten Funktionen soweit passen, reicht mir das. Bevor ich da mit Roms rumtesten oder Root brauche, klemm ich nen Raspie an nen Aux in :)