2017 Touran 1.4TSI DSG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Prinzipiell in Europa wahrscheinlich kein Problem, um es mal so zu beschreiben -
      Wenigstens hängt bei VW Taiwan das Werkzeug an der Wand und liegt nicht wie ein Mikado Spiel auf dem Fußboden....
      Die Wandlung ist jetzt im Gespräch, da nehme ich mal an das es hier anders geregelt ist, muss mich mal schlau machen

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Also, ist dann plötzlich ganz schnell gegangen, es wurde eine geringe Pauschale für die Nutzung berechnet und danach Wandlung, neues Auto
      wird am 15. Juni abgeliefert.
      Warum die Abwicklung dann so zügig kam wurde nicht erwähnt, ist auch egal neues Auto hoffentlich jetzt mehr Glück.
      Möchte mich noch für eure schnelle Antworten bedanken und werde gelegentlich berichten wie es dann mit dem Neuen so läuft...
      Grüße aus Taiwan

    • Das ist ja ein Unterschied in Taiwan, auf sowas kann man hier lange warten.

      Mein Touri

      Es geht nichts über Bodenfreiheit :P

      wöllte Gott das mein Auto sauber ist, gäbe er Spüli ins Regenwasser 8)
    • bigblockfranko schrieb:

      Gut, dafür musste der Meister in Taiwan wahrscheinlich diesen Fehler mit seinem Leben bezahlen :D
      Du schaust eindeutig zu viele Kungfu Filme.... :D

      Und wenn müssen die sich doch nur den kleinen Finger abschneiden.... ;(

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen.

    • Ich habe kürzlich einen 5T mit DSG als Leihwagen (Sixt) gefahren und war was das DSG angeht doch ziemlich enttäuscht. Das Schaltverhalten ist genauso mies wie bei meinem 2008er 1T2, die Schaltpunkte genauso mies wie im Passat CC 2.0TDI, sehr ausgeprägte Anfahrschwäche, dafür würde ich kein extra Geld ausgeben, ich würde sogar freiwillig auf Handschalter gehen oder ein anderes Fahrzeug wählen. Diese Erfahrung hat mich sehr darin bestärkt statt einen 5T Touran für unseren 2009er 1T2, dann doch einen B8 Passat gekauft zu haben.

      Gruß

      Matthias :thumbsup:
      vw-resto.de

    ""