DWA Nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Man kann den DWA-Quittierungston auch auf das normale Signaltonhorn legen. So haben das die meisten US-Fahrzeuge, die kein DWA-Horn verbaut haben (hatten zumindest meine Dienst-Jettas immer so, das war aber schon BCM-Technik).

      Beim 1T3 mit BCM kann man die kleine DWA sogar komplett nur durch Codieren "einbauen" - ganz ohne Hardware! Das akustische Signal gibt dann die normale Hupe.
      Beim 1T1/1T2 weiß ich aber nicht, ob das geht. Mir ist keine Codierung bekannt, dass diese Fahrzeuge ihren Schließton über die normale Hupe abgeben.

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Bei meinem Bora hatte ich so eine Hupe an den Blinkerausgang vom Steuergerät der DWA angeschlossen und so ein Teil dazwischen gemacht was den Strom nur in einer Richtung durchlässt, das beim normalen Blinken nicht Hupe an geht.
      Weiss jetzt nicht mehr was das für ein Teil war.

    • Der Touran hat aber leider kein DWA-Steuergerät, da wird alles über das Komfortsteuergerät verwaltet. Das steuert dann auch die Blinker an beim Verschließen/Öffnen - leider über den regulären Blinkerausgang. Mir fällt auch keine Schaltung ein bzw. ein Pin, den man abgreifen kann, damit der nur beim Öffnen/Schließen hupt.

    • DerCrafter schrieb:

      Beim 1T3 mit BCM kann man die kleine DWA sogar komplett nur durch Codieren "einbauen" - ganz ohne Hardware! Das akustische Signal gibt dann die normale Hupe.
      Wo geht denn das zu codieren? Hört sich ideal für mich an!
      Hier geht's zur Vorstellung meines alten 1T1 und hier ist die Vorstellung des neuen Wagens! Ansonsten noch viel Spaß beim Lesen 8) .
    • Als ich das DWA Horn bei meinen 1T1 nachgerüstet habe war am
      Anfang auch nur ein schwaches Klick zu hören, hab mich total geärgert. Ich wollte es wieder rausschmeißen war aber zu faul, und nach ein paar Tagen wurde es besser und dann war es ein ganz normaler Quittierungston. Kann sein das der Akku in dem Horn fast platt war und erst wieder aufgeladen werden musste. Ohne den neigungsensor und die Innenraum Sensoren geht der Alarm nur bei Tür oder Haubenöffnung an. Kannste testen, Hauben entriegeln Auto anschließen und dann Haube öffnen.

      Beim meinen 1T3 Ist es so dass der Quittierungston total doof klingt wenn ich die Dauer nicht verkürze.

      Gruß
      Tt

      Ich weiss genau was Sie sagen wollen und Sie haben recht...

    • @kleinerleimer das stand in einem anderen Fred, ich such's mal raus...

      Ah, war sogar ein eigener How-To Thread.


      DerCrafter schrieb:

      Stg 09 -> Byte 06 -> Bit 05 "DWA aktiv": Haken setzen
      Stg 09 -> Byte 04 -> Bit 04 nicht gelabelt, daher kein Titel: in der Binäreingabe auf "1" setzen und mit Enter bestätigen (nun wird das DWA-Signal auf dem normalen Signaltonhorn ausgegeben)

      --

      Markus
      Meine Vorstellung