Touran 1T1 Basis MFA Nachrüstung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Touran 1T1 Basis MFA Nachrüstung

      Hallo zusammen,

      Ich bin neu hier im Forum und hätte auch gleich schon ein paar Fragen... Ich schildere mal kurz meine Situation: Ich stehe kurz vor dem Kauf eines Touran 1 BJ 05/2004 aus dem näheren Bekanntenkreis. Das Auto ist soweit in einem Super zustand, die üblichen Problemstellen (Haube, Heckklappe) sind soweit frei von Rost und auch so ist das Auto in einem Top gepflegten Zustand. 2 Jahre frisch HU und Anfang des Jahres sind Dämpfer/Federn sowie Bremsen rund rum komplett neu gekommen.

      Vom ersten Eindruck also ein klasse Fahrzeug, allerdings musste ich bei der Probefahrt vor ein paar Tagen leider feststellen, dass der Touran (fast) komplett "Nackt" ist. Als Sonderausstattung wurde damals nur Climatronic gewählt ;( Es ist weder eine Sitzheizung noch Tempomat noch sonstige extras vorhanden. Wo ich allerdings garnicht drauf klar komme ist die Fehlende MFA, daher auch der Thread hier... Habe mich die letzten Tage schon durch einige Foren gelesen (unter anderem hier und auch im Bereich G5) Meist wird nur eine Umrüstung von MFA auf Plus oder auf weiße MFA diskutiert. Allerdings lässt mir das ein paar offene Frage...

      Was ich schon raus lesen konnte ist, dass eine Nachrüstung Grundsätzlich möglich ist. Was vermutlich auch benötigt wird, ist ein neueres Lenksäulen STG. Fehlt noch der Wischerhebel und natürlich das neue KI. Allerdings stehe ich jetzt an dem Punkt wo es um die WFS geht. Ich vermute ganz stark, dass mein Bekannter den Code für die WFS NICHT hat. Einen kompetenten :) habe ich leider nicht in der Nähe, zumindest nicht was Codierung und Programmierung angeht. Meine bisherigen änderungen am G6 habe ich alle selbst durchgeführt (VCDS ist vorhanden) Eine weitere Frage wäre, was mit dem KM Stand passiert. Sofern das KI nicht neu ist kann dieser ja nicht mehr (einfach) angepasst werden. Allerdings habe ich auch schon gelesen, dass dieser dann dauerhaft blinken soll da er mit den anderen STGs nicht zusammen passt ?( Wenn der KM Stand mit dem alten nicht mehr überein stimmt würde mich das nicht weiter stören, ich weiß ja was mein Touri gelaufen hat... Desweiteren habe ich gehört, dass es leute geben soll die den gesamten EPROM vom alten KI auslesen und auf das neue schreiben können, somit wäre KM Stand, WFS, etc. wie auf dem alten KI. Dann wäre es ja mit aus/einbauen und codierung anpassen getan.

      Über ein paar hilfreiche Tipps wäre ich sehr Dankbar...

      Viele Grüße,
      Tim

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Leider kann ich mich dort nicht regestrieren, ansonsten könnte dort mit Sicherheit jemand helfen...Es wird ja dort auch vielfach angeboten und für den Touri gibt es sogar schon einen Thread...

      Mal sehen ob ich da irgendwie rein komme...

      Gruß

    • Du hast keine MFA? Zeig mal bitte ein Foto deines Cockpits mit eingeschalteter Zündung.

      Ich meine, jeder Touran hat eine MFA. Entweder die kleine, geteilte oder eben die große MFA+.
      Jetzt mal nur die 1T1 / 1T2 betrachtet.

      Bekennender Innenraum-Fetischist

      Konzept: 1T2 R-Line NG

      Meiner
    • Subnet_Zero schrieb:

      Du hast keine MFA? Zeig mal bitte ein Foto deines Cockpits mit eingeschalteter Zündung.

      Ich meine, jeder Touran hat eine MFA. Entweder die kleine, geteilte oder eben die große MFA+.
      Jetzt mal nur die 1T1 / 1T2 betrachtet.
      Bild habe ich leider keins, habe mich nach langem hin und her aber auch gegen das Fahrzeug entschieden. Habe mir gestern einen anderen angeschaut und heute dann gekauft :thumbsup:

      Der Touri war aber, wie gesagt, komplett "Nackt", hatte nur die Kontrolllampen im Tacho und ein kleines Display wo in relativ großen Zahlen der KM Stand und der Tageskilometerzähler angezeigt wurden. Schaue mal ob ich im Netz ein Foto find und werds dann mal hochladen :thumbup:
    • Ich hab was gefunden, war wohl mehr im Caddy verbaut hat das kleine Display aber nur Zeit Außentemp Gesamt- und Tages Kilometer. Bei Google Bilder Tour an KI oh MFA gesucht kam gleich ziemlich oben. Verlinken macht ichs mal nicht.

      Mein armer erster Touri

      Mein Highliner

      Es geht nichts über Bodenfreiheit :P

      wöllte Gott das mein Auto sauber ist, gäbe er Spüli ins Regenwasser 8)
    ""