Angepinnt Einbauanleitung Rückfahrkamera RFK (low) Touran

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hatte auch schon nen Passat an der Strippe der hatte ne Anhängerkupplung nachgerüstet und war bei VW zum Programmieren, Auto war ne halbe Stunde drin 80 Euro und nix. Ich war dran weil es dauerpiepte wenn mit Anhänger der Rückwärtsgang eingelegt wurde. Was soll ich sagen da war nichts was auf Anhänger hat schließen lassen.
      Es sind nicht alle so aber es ist wohl recht verbreitet das die so Sachen, die von der geführten Fehlersuche abweichen, nicht auf die Reihe bekommen.

      Mein armer erster Touri

      Mein Highliner

      Es geht nichts über Bodenfreiheit :P

      wöllte Gott das mein Auto sauber ist, gäbe er Spüli ins Regenwasser 8)

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Die Werkstatt haftet für die Codierung, hat allerdings keinerlei Informationen darüber, was wie zu codieren ist. Denn der Hersteller gibt darüber keine Informationen heraus, abgesehen von seinen eigenen angebotenen Umrüst-/Nachrüstsätzen.

      Wenn der Kunde nun exakt angibt, welche Bits und Bytes wie verändert werden sollen, liegt die Haftung auf Kundenseite, wenn das nicht korrekt war.

      MfG Sven

      Das Leben ist ein scheiß Spiel - aber die Grafik ist verdammt geil!

    • schinke schrieb:

      Hallo,
      Ich habe mir in meinen Touran Baujahr 2013 mit RNS 315 die Rückfahrkamera low eingebaut. Jetzt hab ich den Wagen in die VWWerkstatt gebracht zum Programmieren, jetzt wollte er von mir wissen welche bit's und byte's gesetzt werden müssen. Kann mir das jemand sagen? Habe über die Suche nichts gefunden. Es ist auch noch ein Parkasistent verbaut.

      Schon einmal vielen Dank.
      Naja ist mal wieder einer der Post und Anfragen mit denen man ja auch nix anfangen kann keiner weiß woher was genau gemacht wurde, keine Vorstellung nix. Ist schon sehr
      interessant das da jemand ne kamera nachrüsten kann und hat dann keinen Schimmer was man codieren muss. Vielleicht sollte man bevorman ins tiefe Wasser springt schwimmen lernen....

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen.

    • Tagfahrlicht schrieb:

      schinke schrieb:

      Hallo,
      Ich habe mir in meinen Touran Baujahr 2013 mit RNS 315 die Rückfahrkamera low eingebaut. Jetzt hab ich den Wagen in die VWWerkstatt gebracht zum Programmieren, jetzt wollte er von mir wissen welche bit's und byte's gesetzt werden müssen. Kann mir das jemand sagen? Habe über die Suche nichts gefunden. Es ist auch noch ein Parkasistent verbaut.

      Schon einmal vielen Dank.
      Naja ist mal wieder einer der Post und Anfragen mit denen man ja auch nix anfangen kann keiner weiß woher was genau gemacht wurde, keine Vorstellung nix. Ist schon sehrinteressant das da jemand ne kamera nachrüsten kann und hat dann keinen Schimmer was man codieren muss. Vielleicht sollte man bevorman ins tiefe Wasser springt schwimmen lernen....
      Hallo, warum kannst du mit dem Post nix anfangen?

      Bei der Kamera war leider keine Anleitung dabei.
      Das Einbauen und Anschließen habe ich mit Google und ein bisschen nachdenken auch ohne Anleitung geschafft.
      Das wie das zu codieren ist habe ich leider nicht gefunden. Ich bin davon ausgegangen,dass die bei VW können.

      Warum ist es eigentlich interessant das da jemand ne kamera nachrüsten kann und hat dann keinen Schimmer was man codieren muss. Das einbauen und anschließen hat ja nix mit dem Programmieren zu tun.
    • Konsul schrieb:

      In jeder "anständigen" Einbauanleitung steht normaletweise drin was codiert werden muss. Falls nicht hat man das nach 2 Min. gegoogelt.
      Das dachte ich auch, aber als ich nach 2 Stunden nichts gefunden hatte mit dem die VW Werkstatt was anfangen kann,
      wollte ich hier mal nachfragen.
      Ich frage erst nach, wenn ich es wirklich nicht selbst hinbekomme.
    • Tagfahrlicht schrieb:

      schinke schrieb:

      Hallo,
      Ich habe mir in meinen Touran Baujahr 2013 mit RNS 315 die Rückfahrkamera low eingebaut. Jetzt hab ich den Wagen in die VWWerkstatt gebracht zum Programmieren, jetzt wollte er von mir wissen welche bit's und byte's gesetzt werden müssen. Kann mir das jemand sagen? Habe über die Suche nichts gefunden. Es ist auch noch ein Parkasistent verbaut.

      Schon einmal vielen Dank.
      Naja ist mal wieder einer der Post und Anfragen mit denen man ja auch nix anfangen kann keiner weiß woher was genau gemacht wurde, keine Vorstellung nix. Ist schon sehrinteressant das da jemand ne kamera nachrüsten kann und hat dann keinen Schimmer was man codieren muss. Vielleicht sollte man bevorman ins tiefe Wasser springt schwimmen lernen....
      Wir wissen weder was du für eine Kamera eingebaut hast außer (RFK Low) original VW oder sonst ein Hersteller, wir wissen nicht woher du kommst ansonsten könnte man evtl. jemand empfehlen der dir helfen kann und zum 3ten wenn ich mir ein Steuergerät für eine gewisse Funktion nachrüste dann weiß ich zunmindest theoretisch was alles zu machgen ist im Vorfeld und nicht erst im Nachhinein.

      VCDS, VCP,RNS Manager, X-Can UHDS, Eeprom lesen und schreiben und mehr vorhanden (Spielkind eben :P:D )


      Geht nich gibts nich, oder man lernt nie aus :P

      Dann will ich mich ma vorstellen.

    ""