Verstärker für SubWoofer an RCD 300, wie? Tausch hintere LS?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verstärker für SubWoofer an RCD 300, wie? Tausch hintere LS?

      Hallo,
      ich habe noch einen Verstärker mit SubW im Keller von meinem letzten Wagen und jetzt die Zeit ihn einzubauen.
      1-Wo bekomme ich die Remote-Leitung her, das RCD300 hat ja wohl keine.
      2-Wo hole ich Dauerplus, wie verlegen? Ebenso Masse.
      3-RCD300 hat keinen Verstärker-Ausgang, gibt es Adapter um die Lautsprecher-Signale zu verwenden?


      Ebenso denke ich daran die hinteren LS auszutauschen (ohne Verstärker). Habe schon gelesen das Magnat Car-Fit 216 ganz gut sein sollen.
      4-Welche Erfahrungen habt Ihr?
      5-Gibt es bessere?


      Wie gesagt habe jetzt im August Abends 2-3 Std Zeit, da ich schon mittlerweile 7 schichten LG drauf habe suche ich nun eine neue Beschäftigung.

      Ich danke euch schon im Voraus.

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Hi,

      als erstes benötigst Du einen Levelconverter, den Du in die Lautsprecherausgänge einschleifst. Da kommt dann das Cinch-Kabel vom Verstärker dran. Der Sub wird dann über den Fader mit vorderen oder hinteren Lautsprechern zusammen gesteuert. Schaltplus bekommst Du über einen einfachen CAN-Bus Adapter ohne Elektronik (ebay). Die Plusleitung für den Verstärker legst Du hinter der Batterie durch diesen Gummisack, durch den auch die anderen Kabel liegen. Einfach eine dieser "Zitzen" abschneiden und Kabel durchstecken.(Batterie muß dafür ausgebaut werden!) Massepunkt für Verstärkerminus kannst Du an einem der Massepunkte am Fuß der B-Säulen holen.
      Belegungsplan vom QuadlockStecker(so heißt der Radio-Anschluss) schicke ich Dir heute mittag per Mail.
      Über hintere LS kann ich Dir leider nix sagen, da ich da keine drin habe!

      Gruß,
      Frank

    • Stromkabel !!

      Das Stromkabel für die Endstufe habe ich mit einer ca. 1m langen Gardinenstange(Rundstahl 5mm dick )vor an dem Rundstahl festgebunden(war hierbei einfach die Gardinenstange hat ne öffnung vorne dran !! Gardinenstange -- daraus ein Halbmond geformt und nach oben hin durchgeschoben und ein Freund hat ein wenig koordiniert !!

      cu Mc.Easy :)