Hilfeeee, FSE von Parrot, MFL, wie????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfeeee, FSE von Parrot, MFL, wie????

      Hallo Gemeinde,

      ich habe vor mir eine FSE Parrot CK3100 einzubauen.
      Hat jemand hiermit (conexx / Lenkrad Interface Parrot CK3000/CK3100) erfahrung? Oder jemand eine andere Lösung wie man das MFL zum Gespräche annehmen und auflegen und Ton über die Bordlautsprecher realisieren kann?

      Wohin bei der Parrot CK3100 mit dem Display, hat da jemand einen vorschlag für einen dezenten Einbauort? Evtl. sogar Bilder?

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • HI

      ich habe mir eine FSE Parrot CK3100 eingebaut.

      Einbauort: Direkt neben dem Lenkrad, fand ich die schönste und beste Lösung!

      Inspiration kann durch das Langzeittest-Forum!!!

      forum.langzeittest.de/read.php?f=225&i=44576&t=44576&v=f

      Habe keine Org FSE. :)

      Hab mir den Halter besorgt, kostete um die 12€.

      Mein Vorteil beim Radio war das ich keinen Adapter brauchte, Blaupunkt Navi RNS 4 und das hat noch die alten Anschlüsse. (Leider Defekt):==)

      Aber ab Donnertag (bzw nächste Woche Dienstag, wenn ich von Amsterdam zurück komme) kann ich mir auch Gedanken machen über einen Adapter, bekomme neues Navi RNS 300

      Hier noch die TeileNr. vom Telefonhalter

      Halteplatte: 1T1 857 371 A
      Haltewinkel: 1T1 857 269 A
      Linsenschneidschraube: N 909 302 01
      Konsole: 1T1 857 341 A
      Zylinderschraube: N 905 506 01

      Hoffe ich habe Dir ein bischen Helfen können.

      Gruß Alex :wink:

    • Danke für die Antworten,
      habe die CK3100 jetzt einbauen lassen, 200Eur incl. Einbau.

      Ich habe das Connex Interface nicht bestellt da ich keinerlei Erfahrungsberichte finden konnte. Das Bedienteil sitzt zur Zeit auf den Lamellen der Belüftung in der Mittelkonsole. Bin damit zwar noch nicht glücklich, aber bis ich was Endgültiges habe reicht es.
      Das Mikro sitz in der Deckenbeleuchtung hinter den dafür vorgesehenen Schlitzen.

      Da mich dann etwas die Bastelwut gepackt hat habe ich dann die Ambiente-Beleuchtung in der Mittelkonsole nachgerüstet.

      Ebenso habe ich noch für mein portables Navi eine Halterung in das obere ablagefach gebastelt. Nun kann das Navi angeschlossen bleiben, umklappen, Deckel zu, nichts mehr zu sehen. Außerdem ist dieser dämliche Scheibenhalter nicht gerade die optische Augenweide und der geöffnete Deckel des Ablagefaches schützt zusätzlich noch vor Sonneneinstrahlung. Ach ja, die Stromversorgung wurde bei der Montage der FSE gleich mit unters obere Ablagefach gelegt.