Windgeräusche (Pfeifen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Windgeräusche (Pfeifen)

      Hallo,

      habe ein Problem mit meiner Fahrertür.
      Dort ist immer zw. 70-80 km/h ein pfeifen zu hören was mir tierisch auf dem Senkel geht. :==)

      Bin deswegen schon 6 mal in der Werkstatt gewesen.
      Dort hat man die Fenstergummis gewechselt und Tür neu eingestellt, doch gebracht hat das nichts.

      Hat vielleicht jemand ein Tip was man noch versuchen könnte oder wo man suchen sollte !

      Wie kann man gegen der Werkstatt weiter vorgehen, wenn die das nicht im Griff bekommen oder muß man das einfach so akzeptieren.

      Im voraus Danke... :wink:

      Gruß Akki

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Re: Windgeräusche (Pfeifen)

      Dorfmax schrieb:

      Hallo,

      habe ein Problem mit meiner Fahrertür.
      Dort ist immer zw. 70-80 km/h ein pfeifen zu hören was mir tierisch auf dem Senkel geht. :==)

      Bin deswegen schon 6 mal in der Werkstatt gewesen.
      Dort hat man die Fenstergummis gewechselt und Tür neu eingestellt, doch gebracht hat das nichts.

      Hat vielleicht jemand ein Tip was man noch versuchen könnte oder wo man suchen sollte !

      Wie kann man gegen der Werkstatt weiter vorgehen, wenn die das nicht im Griff bekommen oder muß man das einfach so akzeptieren.

      Im voraus Danke... :wink:

      Gruß Akki


      windgeräusche sind eine "Spezialität" vom Touran, leider. Man mußt eben damit leben"müssen". Ganz so 100%ig bekommt man sie nicht weg.

      Also,
      Tipp 1: Dachrelling, die Distanzgummis könnten Windgeräusche erzeugen.

      Tipp 2: Außenspiegeln-Verkleidung, die Spalten sind zu groß, wenn man schnell unterwegs ist, werden die Spiegel-Innenkabeln v. Wind
      durchgewirbelt..

      Tipp3: Türdichtung bzw. die Türen hängen nicht richtig..

      Jony
    • Hallo Akki,

      das Problem habe ich auch. Zwichen 60-80km/h höre ich im Bereich der Fahrertür ein hohes Pfeifen. Aufgrund von Tinnitus reagiere ich sowieso sehr empfindlich auf Geräusche. Geht mir ziemlich auf die Nerven. So laut kann ich gar nicht das Radio aufdrehen, dass ich das Pfeifen nicht mehr höre :twisted:

      Wie Jonny schon geschrieben hat, kann es an den unterschiedlichsten Dichtungen liegen. Im Außenspiegel fangen die Leitungen durch den Fahrtwind an zu "singen". Wenn ich bei mir die Spiegel einklappe, ist es jedoch immer noch zu hören. Das könntest du mal probieren.

      Ich habe am 27.03. einen Termin in der Werkstatt; zum ersten Versuch. Wenn es was gebracht hat, werde ich berichten.


      tschoe,

      Ingo

    • Hallo Ingo,
      gut das es noch einen gibt der das gleiche Problem hat !! :roll:

      Muß am 22.03.06 nochmal zum 6-ten mal hin, was der Freundliche dann noch probieren will... keine Ahnung.

      Wahrscheinlich bastelt er wieder mal hier und dort um mich ruhig zu stellen, aber nicht mit mir, dafür ist der Wagen zu teuer (ca.33.000 €).
      Werde dem Freundlichen mal die Tipps von Jony und Matze unterbreiten, schau´n wir mal was er dann sagt...

      ...ach ja, danke Jungs für die Tipps und kurz zu "easy Thomas" :wink: ,
      das Geräusch ist teilweise auch bei anderen Geschw. zu hören !!

      Werde mich mal wieder melden, wenn neue Ergebnisse vorliegen.

      Eins noch, kann man auch Rechtlich was machen, d.h. wenn der Fehler nicht gefunden wird !?

      Gruß Akki