Neues Ipod Interface von Dietz mit ID3Tag Anzeige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues Ipod Interface von Dietz mit ID3Tag Anzeige

      Vielleicht haben das ja einige von Euch schon mitbekommen, das von Dietz demnächs (Vorstellung im April) ein neues Ipod Interface kommt.

      Hier gibts schonmal einen kleinen Vorgeschmack auf das, was der Dietz Adapter auch so ungefähr können soll:

      mercedes-benz.com/content/mbco…ecial_library/ipod_d.html

      Ich wette, daß Teil von Benz kommt auch von Dietz.


      Weiteres dazu gefunden bei MT:

      iPod Interface für Mercedes und VW

      Fakt
      - Komplette Anbindung des iPod durch Anzeige der MP3 - tags im FIS / Kombiinstrument
      - Steuerung über Multifunktionslenkrad bzw. OEM Radio
      - Automatische Ladefunktion
      - Verstärkung und Anpassung des Audio Ausgangssignals auf Vorverstärkerpegel
      - Volle galvanische Trennung im Audio Signalweg gegen Störeinstreuung von z.B. Datenbusleitungen oder Lichtmaschine

      - Interfaces für Mercedes oder VW
      - Unterstützt iPods ab Gen. 3, iPod photo, U2, mini & nano

      Preise: 159,00 - 199,00 Euro


      Als erster Hersteller im Car-HiFi Nachrüstbereich stellt Audiotechnik Dietz ein iPod Interface vor, das die volle Integration des iPod in vorhandene OEM Infotainmentsysteme zulässt. Das Interface übernimmt die Kontrolle über den iPod, und lässt so die Steuerung je nach Fahrzeug entweder über das Multifunktionslenkrad oder das Originalradio zu. Um sich im „MP3 Dschungel“ des iPod auch zurechtzufinden, werden die MP3-tags in der Digitalanzeige des Kombiinstrumentes (Tacho) angezeigt. Der Zugriff auf Playlisten, Interpreten, Titel oder Alben wird dadurch zum Kinderspiel! Gleichzeitig wird der iPod über eine intelligente Prozessorgesteuerte Schaltung geladen, damit er jederzeit mobil bleibt. Auch an die Ansprüche von HiFi-Freaks wurde gedacht, und so dem Interface einen ebenfalls Prozessorgesteuerten Vorverstärker implementiert. Dieser bietet, neben der Verstärkung und Anpassung des iPod Ausgangssignals an die head units, auch eine volle galvanische Trennung für eine wahrhaft „energiegeladene“, und vor allem rausch- und störungsfreie Wiedergabe.

      Das Interface ist zunächst geplant für alle Mercedes mit Lenkradfernbedienung und OEM oder Aftermarket head units, die einen AUX Eingang haben, sowie VW mit RDS (Radio Daten System) Anzeige im Kombiinstrument und OEM head unit mit Wechslersteuerung.


      houseworxx

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Hallo zusammen,
      ist eine Verbindung zwischen IPOD und MFD2 auch über ein normales Kabel (MMI oder so ähnlich?) möglich? Wie funktioniert denn dann die Steurung für den IPOD?

      Hat da jemand von Euch schon Erfahrung gemacht?
      Danke für die Hilfe! :cry:
      Gruß,
      Jörg

    • So, erste Infos sind auf der Dietz Homepage zu finden:

      72320
      Ipod Interface für VW mit FIS ohne CAN

      Ermöglicht die Integration eines Apple iPods an ein
      VOLKSWAGEN OEM System mit FIS (Fahrer Informations System)
      und original Radio. Die Steuerung erfolgt über das original
      Radio (Gamma 5, MFD). Die MP3- tags werden im FIS angezeigt.
      Fahrzeugspezifische Kabelsätze siehe ab Artikel 72321.
      NEU ab Mai
      159,00 €

      72321
      Kabelsatz VW mit Gamma 5 und MFD

      Fahrzeugspezifischer Kabelsatz für iPod Interface 72320.
      Für VW Fahrzeuge mit FIS (Fahrer Informations System)
      und OEM Radio Gamma 5 oder MFD bis Version "D" ohne
      CD Wechsler.

      NEU ab Mai
      45,99 €


      Ob der Kabelsatz auch für das MFD2 bzw. MFD-DVD funktioniert müsste dann wohl noch geklärt werden.


      houseworxx

    • hallo zusammen,

      da mich das Thema auch interessiert, habe ich ein bisschen gegoogelt (wann kommt das Wort eigentlich in den Duden?!) und bin auf folgendes gestoßen:


      "-Guten Tag.

      -Das von Ihnen angegebene iPod Interface ist nicht für das von Ihnen
      -erwünschte System geeignet da dieses bereits mit CAN BUS Technik arbeitet.
      -Ein entsprechendes iPod Interface für CAN BUS Systeme ist für Mitte des
      -Jahres geplant . Zu Ihrer zweiten Fragen , der iPod wird über das Interface
      -Geladen. Eine Ladeschale soll ebenfalls integriert werden - dies ist jedoch
      -noch keine verbindliche Aussage.
      -Somit würden wir Sie bitten sich mit uns nochmalig gegen Mitte des Jahres
      -mit uns in Verbindung zu setzten."


      Quelle

      Die Aussage stammt von Dietz, auf die Anfrage hin, ob es ein passendes Interface für das Skoda Nexus (Radio?!) gibt. Die Thematik mit dem CAN-BUS dürfte allerdings die gleiche sein

      Das Bild des Kabelsatzes (Art.-Nr.: 72321) lässt auch nichts gutes hoffen:


      Schaut ganz so aus als wäre der Kabelsatz nicht passend für unseren Quadlock-Stecker.