Sammelthread: Rückrufaktionen und Reklamationen auf GARANTIE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Ich fang an,

      bei MEINEM wurden folgede Aktionen dur RÜCKRUFAKTIONEN durchgeführt:

      - Schwungscheiben Kontrolle
      - Verlängerung des Zuheizer Abgasrohres
      - Änderung der Kraftstoffleitungen im Zuheizer
      - Software Update im Zuheizer
      - Entlüftungsventil der Kupplungsdruckleitung getauscht
      - Wechsel des Steuergerätes "Airbag Gurtstraffer"


      Folgendes auf Garantie:

      - Komplettausch Steuerung Klimatronic ( Bedienfeld )
      - Kompletausch der Nebelscheinwerfer



      Naja - hab ihn ja erst 6000 km *ggg*

    • - Schwungscheiben Kontrolle
      - Verlängerung des Zuheizer Abgasrohres
      - Änderung der Kraftstoffleitungen im Zuheizer
      - Software Update im Zuheizer
      - Entlüftungsventil der Kupplungsdruckleitung getauscht
      - Wechsel des Steuergerätes "Airbag Gurtstraffer"

      Woran sehe ich ob das schon gemacht wurde oder das überhaupt ein defekt vorliegt?

      Meiner ist EZ 04/05 und hat jetzt 15000 km

    • Malinero schrieb:

      - Schwungscheiben Kontrolle
      - Verlängerung des Zuheizer Abgasrohres
      - Änderung der Kraftstoffleitungen im Zuheizer
      - Software Update im Zuheizer
      - Entlüftungsventil der Kupplungsdruckleitung getauscht
      - Wechsel des Steuergerätes "Airbag Gurtstraffer"

      Woran sehe ich ob das schon gemacht wurde oder das überhaupt ein defekt vorliegt?

      Meiner ist EZ 04/05 und hat jetzt 15000 km



      FRAGEN !

      Fahre zum :D und lege die Fahrgestellnummer vor !
    • erm, hab jetz hier im Forum schon mehrfach gelesen dass ihr bspw den Umbau des Vorheizers oder auch den Tausch der NSW kostenlos bzw auf Garatie gemacht habt - wie genau seid ihr dabei vorgegangen? Einfach zum Händler und gesagt "Mach ma!" oder musste es z.B. für die neuen NSW nen bestimmten Grund geben?

      Hab demnächst eh den 15tkm Check anstehen und da würd ich solche Sachen gleich mit machen lassen wollen (speziell das mit dem Zuheizer, stinkt ganz schön in der Kiste wenn man an der Ampel steht... :? )

      mfg
      skanX

    • skanX schrieb:

      erm, hab jetz hier im Forum schon mehrfach gelesen dass ihr bspw den Umbau des Vorheizers oder auch den Tausch der NSW kostenlos bzw auf Garatie gemacht habt - wie genau seid ihr dabei vorgegangen? Einfach zum Händler und gesagt "Mach ma!" oder musste es z.B. für die neuen NSW nen bestimmten Grund geben?

      Hab demnächst eh den 15tkm Check anstehen und da würd ich solche Sachen gleich mit machen lassen wollen (speziell das mit dem Zuheizer, stinkt ganz schön in der Kiste wenn man an der Ampel steht... :? )

      mfg
      skanX


      Nicht so lange warten !

      Hinfahren: MACH !

      Natürlich muss diene Fahrgestellnummer geprüft werden ;) *g Kommt immer aufs Baujahr an !
    • erm... dachte halt das is normal mit dem Check/Ölwechsel nach 15tkm?!
      Anzeigen tut er mit jetzt knapp 14700km noch nix, hab mich auch schon gewundert... :noidea:
      LongLife hab ich wohl... :oops:

      k, meine NSW beschlagen imo noch nicht, also vermutlich kein Tausch :/
      das mit dem Zuheizer-Zeug geht aber ohne größere Beanstandungen oder Gründe, oder?