Zahnriemen machen laasen Ja oder Nein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Viel Halbwissen beim abstecken hier.. .
      KW wurde gesagt.
      Die NW wird nach dem abstecken gelöst, sonst wird man kaum den neuen Riemen draufbringen.

      Und diese Motoren springen schon garnicht mehr an, wenn Du mehr wie einen Viertel Zahn daneben bist. Leidvolle Erfahrung von nem Kumpel.... der ned fähig war, sauber abzustecken.

      Und n qualitativ hochwertiger Abstecksatz hat quasi 0 Spiel, die Teile gehen sehr saugend rein.... 8o

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Neu

      Arni_Touri schrieb:

      G.W. schrieb:

      Was vielleicht noch alle hier wissen sollten. ATU bietet eine Tiefpreisgarantie. Angebot machen lassen und in der Filiale vorlegen. Wird auf jeden Fall günstiger.

      Ist der Zahnriemen nun eigentlich gewechselt worden?
      ATU? niemals :D
      Es wird meist nur vergessen, dass immer mehr Mechaniker von den Herstellern direkt zur Kette kommen.
      Also reparieren im Endeffekt dieselben Mechaniker dein Auto wie beim Hersteller selber. Schon mal drüber nachgedacht?
    • Neu

      Ach Leute lasst doch diese Diskussion über für und gegen ATU. Jeder hat seine eigenen Meinung /Erfahrung dazu. Der eine hat hier schlechte Erfahrungen gemacht, der andere dort. Schlechte Firmen gibt es immer und überall.

    • Neu

      Also kann man abschliessend sagen:

      • Zahnriemen immer machen lassen, lieber mal zu früh als zu spät
      • Dabei die Spannrollen mitmachen - ja ich habe schon Leute kennen gelernt die da sparen wollten
      • Wenn da schon offen, gleich die Wasserpumpe mit machen *
      • Egal ob Kette oder Vertragswerkstatt, es gibt überall Deppen in Blau (oder rot) männer
      • Mehrere Angebote vergleichen und nicht gleich das erst Beste nehmen
      • Wer billig kauft, kauft zweimal, also dubiose Angebote im Internet kritisch gegenüber stehen
      * zur WAPU

      ich weiss und kenne den Spruch:"never change a running system", ABER selbst wenn die WAPU dicht ist
      und keine Geräusche macht, ersetzen ich das Ding, wenn ich da schon dran bin, ist einfach günstiger, als
      wenn man anschliessend 10 tsd KM später die ganze Sche***e wieder machen muss. just my 2 cents...
    • Neu

      Du musst ja (wenn nach 10TKm WAPU Kaputt) nicht nur die WAPU wechseln, sondern hast dann wahrscheinlich einen Kapitalen Motorschaden wenn das Lager fest geht und der Zahnriemmen überspringen würde wegen fehlender Zähne.
      DEswagen alle Teile wo Lager drin sind mit wechseln und dann ist es auch egal welche Werkstatt es macht
      Wenn Motorschaden, dann hast du ja Garantie auf Teile und Arbeit und das als Privatperson 24 Monate.

      Wenn ich etwas in meiner Werkstatt wechseln lassen hole ich meine Teile über die Firma bei Stahlgruber und nehme die mit hin, aber beim Zahnriemen hab ich das noch nie gemacht.
      Wenn man nämlich dann einen Motorschaden hat wird es natürlich auf den mitgebrachten Riemen geschoben und man ist der Dumme.