CanBus Adapterwechsel + Zuheizer Upgrate Fehlermeldung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Wumbab,

      Schalte das Teil mit Fernbedienung T91 ein, funktioniert auch perfekt, einzig der Zuheizer schaltet nach ca 1Min wieder aus, das klackt 2-3 mal dann ist er aus, nach einer weile schaltet er aber wieder ein, trotzdem kommt keine warme Luft.
      Das ist ein Touran Bj.2006

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Was soll ich dir jetzt sagen. Schaltet ein...
      WAS schaltet er ein?
      Brennergebläse? (Heult)
      Glühstift? (Licht wird sichtbar dunkler)
      Dieselpumpe? ( Tickert aus dem Tankbereich unterm Fahrzeug)
      Brenner? (Grummeln aus dem Zuheizer)

      Schaltet aus...
      Mit welchen Symptomen?
      Qualmwolke, GARNICHTS, stinkt nach Diesel...
      Fehlerspeicher....

      Ich hab schon einen Verdacht, aber du must schon mit mehr Infos rüberkommen und dir nicht alles aus der Nase ziehen lassen, sonst bist du hier bald allein

      ╭∩╮( º.º )╭∩╮ ‹^› ‹(•_•)› ‹^›

      Wumbaba auch schon da

    • Ich schalte den Zuheizer der jetzt als Standheizung upgratet wurde mit der Fernbedienung ein oder mit dem Schalter an der Webastouhr.
      Das Gebläse schaltet sich ein, kurz danach der Zuheizer (Brenner) mit Qualmwolke, der Brenner läuft (Grummeln aus dem Brenner)
      Unterm Fahrzeug tickert es, nach ca 40-50 Sek. klackerts laut 2-3 mal im Motorraum auf der Fahrerseite.
      Der Brenner schaltet aus das Grumeln ist weg.
      Das tickern unten bleibt aber bestehen.
      Der Brenner lauft wieder an nur noch einwenig Rauch aus dem Motorraum, leises Grummeln vom Zuheizer.
      Im Auto stinks nach Diesel

      Warmluft kommt keine
      Also welchen verdacht hast du?

      Vielen Dank für deine Hilfe

    • Hallo

      Komme gerade vom Freundlichen, der Fehlerspeicher wurde ausgelesen, die Umwälzpumpe läuft ein sporadischer Fehler wurde angezeigt von der Förderpumpe.
      Die Gibt dem Steuergrät an, dass zuwenig Sprit im Tank ist und dann wird der Zuheizer abgeschaltet, damit der
      Tank nicht leergesaugt wird.
      So wie es aussieht hat die Förderpumpe ,sitzt im Tank, eine Macke,
      Die Fehler wurden alle gelöscht habe auch vollgetankt mal,schauen ob's jetzt funktioniert.

      Güsse Rolf

    • Guten Morgen,

      Habe jetzt den Zuheizer getestet, leider hat sich nix verändert es kommt einfach keine warme Luft.
      Das komische ist das laute klackern, habe jetzt noch mal richtig hingehört und es kommt vorne aus dem Motorraum, könnte vielleicht auch der Zuheizer sein.
      Das klackern ist, wie wenn mann bei einem Schaltwagen den Ganghebel hin und her bewegt um zu schauen ob ein Gang eingelegt ist.

      Wumbaba, was wäre denn dein Tip?
      Danke

    • Ok, brauch jetzt also die Diesel Förderpumpe, muss ja nicht die von VW nehmen die kostet 240,- habe eine in EBay Bestellt für 89,-
      Eine Frage habe ich noch, wie bekomme ich die Zuleitung vom Zuheizer von der Pumpe ab, das ist so ein komisches
      Teil dran?

      Danke