Leder oder Stoff?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leder oder Stoff?

      Moin, Moin,

      der Touran ist zwar seit einer Woche bestellt, aber mir kommen Zweifel, ob ich nicht besser Leder gewählt hätte.
      Da der Touran erst im Januar geliefert wird, kann ich mir vorstellen, dass mein Verkäufer diesen Änderungswunsch noch "einarbeiten" kann.
      Deshalb bin ich aktuell dieses Wochenende auf der Suche nach relativ neutralen Beurteilungen, Eigenschaften, … der beiden Möglichkeiten, habe aber nichts gefunden.
      In den mir bekannten Autohäusern konnte ich auch keinen Touran mit Leder live begutachten.
      Mir fällt aktuell nur folgendes ein (ob es stimmt, weiß ich nicht?)

      Leder:
      + strapazierfähiger als Stoff
      - heißer, wenn Wagen in der Sonne gestanden hat
      - kostet 2000Euro mehr
      + Wiederverkaufwert (etwas?) besser

      Stoff
      - weniger strapazierfähig
      + relativ kühl, wenn Wagen in der Sonne gestanden hat

      Wäre schön, wenn noch einige Eigenschaften hinzukämen.

      Danke im Voraus
      Walter

      PS:
      Aktuell bestellt ist Highline Slate Grey metallic (erscheint mir sehr unempfindlich gegen Dreck, …; wichtig, da ich sehr selten den Wagen wasche bzw. waschen lasse) mit Stoff Latte Macchiato/Anthrazit/Schwarz

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Eindeutig meine meinung STOFF
      mir gefällt leder gar nicht weis nicht wieso aber mein fall ist es nicht.
      Die stoffe halten schon bisschen was aus denk ich mal.
      hatte beim händler mal nen touri gesehn mit beiger ausstattung der sah sah aus wie sau da wurde mir fast schlecht als ich da rein geschaut hab.
      leder ist doch im winter bestimmt auch ewig kalt (ausser du hast gleich standheizung an board) :)

    • Leder im Winter kalt und im Sommer heiß. Hatten einmal nen Twingo mit Leder, schaut zwar klasse aus, aber im Auto finde ich es nicht so toll, außer, wie oben schon erwähnt, Du hast gleich ne Sitzheizung.
      Ich würde wenn Stoff nehmen. Da kann man nichts falsch machen.

    • Habe ich ganz vergessen zu schreiben: natürlich habe ich Sitzheizung mit bestellt (haben wir aktuell auch und wird sehr häufig benutzt).

      Mir geht bei dieser Anfrage darum, ein wenig neben den "emotionalen" auch rein technische Argumente zu bekommen.

      Wie sieht es z. B. mit der Haltbarkeit aus: Ist es wirklich richtig, dass Leder besser hält?
      Oder: Wie ist das Leder bei dem Touran: ganz dünn?

    • Die Stoffsitze sind halt schwer Sauber zumachen wenn was ausläuft.

      Das beste war noch, als ich die Sitze 1 Tag hatte, war ich ein bisschen mit freunden in Berlin unterwegs. Da hat mich Kim aufmerksamm gemacht das hinten was ausläuft. Aber bei Leder war das kein Problem, mit einem Wisch war alles weg :)