Hifi umbau Touran "abmessungen"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hifi umbau Touran "abmessungen"

      Ich dachte mir mal das ich euch die Aktuellen Einbauabmessungen für die Lautsprecher vorne und hinten gebe :roll:

      Alle Angaben in mm

      Vorne:

      max. Durchmesser max. Einbautiefe

      Höchtöner vorne: 35 15 Mit Nacharbeit

      LS Vorne 180 50 *

      Hochtöner hinten 35 15 Mit Nacharbeit

      LS Hinten 165 59 Montageplatte





      *und zum schluss nochmal ne frage :oops: hier steht für die 180 mm muss man eine Montageplatte selber anfertigen. Habt ihr da schonmal eine fertige gesehn ?

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Wieso nicht gleich fahrzeugspezifische Lautsprecher verwenden? :roll:

      Zb. von Rainbow gibt es welche für Golf V und Touran, entweder für vorne oder für hinten, wobei die hinteren glaub ich eine Spur günstiger sind.

      Hätte mir schon überlegt mir die zuzulegen. Ein Paar (sind Kombo-Speaker) kosten so um die 260 EUR wenn ich das richtig im Kopf hab. Unser Hifi-Händler meint die wären sehr sehr gut, da er sie selbst im Touran eingebaut hat, nur meint er, dass ein hochwertigerer Radio mehr bringt als nur die LS zu tauschen.

      Bin eben jetzt noch am Meinungen einholen ob die LS wirklcih den gewünschten Erfolg bringen. Immerhin sind 260 EUR ja auch nicht nix :shock:

      Radio will ich aber keinen anderen, da mir der Serienradio einfach von der Optik so passt wie er ist und ich die Instrumententafel nicht mit einen anderen Design stören möchte.

    • Ja klar sind 180er besser als 160er, aber es stellt sich die Frage ob Adapterringe, egal ob gekauft oder selbst gemacht den gewünschten Erfolg bringen. Selbst wenn alles verklebt und verschraubt wurde, werden gewisse Störfaktoren vorhanden sein. Zuerst sollte man ohnehin die Türen mit Matten abdichten, da mehr als die Hälfte des Klanges nach draussen gelangt und nicht nach innen, dort es hingehört :twisted:

    • Sooooo........ :round: :gruebel:



      Es geht um die Fächer bei den hinteren Sitzen.

      Eigentlich hatte ich vor, Stromverteiler und Video/Audio Switch auf ein fach zubringen. Da der Stromverteiler jetzt soviel platz eingenommen hat wusste ich auch nischt.

      Meine Idee ist jetzt, das Fach für den Switch gegenüber zunehmen. Habt ihr eine Idee wie ich die Kabel am einfachsten rüber bekomme ohne einmal ums Auto zulegen ?