Navigation schützen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Navigation schützen

      Kann man das große VW-Serien-Navi (Plus) eigentlich irgendwie vor Diebstahl schützen? Also gibt es da Blenden, oder spezielle Vorrichtungen die möglichen Dieben gleich die Laune verderben? Dachte schon an ein Stahl-Gestelll davor oder einfach ne Fake-Blende die das Navi verdeckt und ein altes Radio simuliert...

      Was haltet Ihr davon?

      Gruß und Dank, der Micha

      Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken) Dort findet man vieles zum VW Touran.


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

    • Aber ist es nicht so, daß den Dieben die Zeit das wichtigste is? Sprich, wenn der Bruch nicht schnell zu machen ist, lassen sie lieber die Finger von... ? Dacht schon an so ne Lösung wie ne Kette oder 'n Art Lenkradschloß ddrüber zu packen - zwar hässlich, aber was soll das im Stand geparkt gut aussehen ;)

      Alternativ dazu einfach nen Teppich ö.ä. düber hängen - hätte ja dann den gleichen Effekt wie die Kofferraumabddeckung. Die Brecher wissen dann einfach nicht was sie ddrunter erwartet und ob sich der Bruch lohnt.


      Oder denk ich da falsch?

      Gruß, der Micha

    • hmm... würde dich das nicht stutzig machen wenn ein Fhalter was verbergen will und auserdem bin ich fest überzeugt das die Polen das schon riechen können :twisted:

      1. Lösung: Mit Versicherung abklähren
      2. Lösung: Ne richtig gute Alarmanlage (die unabhängig von allem läuft)

    • Und wenn du die von H-Joe genannte variante koppelts mit GPS überwachung, bekommst du vll. auch Vorteile bei der Versichung.
      Das will ich bei meiner (VGH) auch nochmal abklähren. Sonst würde ich nicht extra soviel Geldausgeben.


      Achja gestern gab es ein Bericht auf Vox oder Pro7. Da ging es drum wie die ins Auto kommen ohne Scheiben einzuschlagen.

      Mechanische: Mit Bohrer einen Roling bauen ca. 2-10 min

      Funk: Da hatten die nen Funkstöhrer der das Auto nicht abschließen lässt.

      Und so ne kleine Maschine (namen vergessen) gibt es legal zukaufen, damit soll dann jedes Türschloss aufgehen. :(


      Deswegen sollte man eine unabhänige Alarmanlage nehmen, naja das mit dem Funk sollte beim Touran eigentlich nicht passieren (Man hört ja ob es klackt).

    • Richtige Alarmanlage wo ??

      Ich habe letztens einen Bericht gesehen da habe die mit einem Elektroschocker die Elektronic ausgetrickst, und schwubdiwubs war das Auto futsch(Über ein Alarmanlage lachte sich dieser, aus Osteuropa Stammende, Mensch tot.

      cu Mc.Easy :(

    • Ja der "Türöffner-Bericht" war auch Grund für mein Posting hier.

      Die Frage is halt, wenn die tricky in's Auto kommen, was bringt mir dann ne teure Versicherung, die sagt "keine Beschädigung, kein Einbruch"!?

      Funzen denn die Alarmanlagen tatsächlich? Ich mein, wenn die keine 10 Sekunden zum aufbrechen eines Autos benötigen und mit Übung in einer Minute das Navi draußen haben... In unserer Nachbarschaft hörste so odft ne Alarmanlage hupen - hab immer das Gefühl, das juckt kein Mensch. Und wenn da einer im Auto sitzt und rum macht und das Auto hupt - wer geht denn da hin und sagt dem osteuropäischen Freund, daß er das Navi doch bitte drin lassen soll? Sorry wenn ich das evtl. zu skeptisch sehe!

      Ich schau mir das mit den Alarmanlagen nochmals an. So ne Lösung wie im Audi TT wär aber nach wie vor das Beste. Da klappt deinfach ein Ddeckel über den Radio, wennste die Karre abschliesst - gerade auch beim Cabrio sehr sinnvoll...

    • Noch ne kurze Frage zu den VW-Orig.-Navis - da gibt's ja welche mit DVD und welche mit CD... Macht das nen Unterschied? Sprich, kann man bei der DVD Version das auch zum schauen von DVDs nutzen, oder is das ausschliesslich für dasd einlesen von Kartenmaterial?

      Gruß, der Micha